SERVICE-LINE

+49 8382 4064

Varta Guide Empfehlung 2014

Bregenzer Festspiele mit dem Spiel auf dem SeeBregenzer Festspiele mit dem Spiel auf dem See

Das Festspielhaus in Bregenz ist mit der größten Seebühne der Welt ausgestattet. Das Publikum ist an Land und die Oper wird auf dem See gespielt. Ein einzigartiges Schauspiel.

Zauberflöte von W. A. Mozart - Bregenzer Festspiele

Kultur Spektakel

Das Spiel auf dem See auf der weltgrößten Seebühne im Bodensee ist bekannt für die Schönheit der natürlichen Kulisse des Bodensees, überdimensionale Bühnenbilder, technische Kabinettstückchen und durch eine einzigartige Akustik.

In den Jahren 2013 und 2014 zeigen die Bregenzer Festspiele als Spiel auf dem See die Oper Die Zauberflöte.

Premiere am 17. Juli 2013
um 21.15 Uhr , Seebühne
weitere Aufführungen im Juli + August 2013

"Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart

Das Werk des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart war zuletzt 1985 und 1986 auf der Seebühne zu sehen und zählt zu den weltweit am häufigsten gespielten Opern.
Die Zauberflöte folgt auf André Chénier, dem Spiel auf dem See der Jahre 2011 und 2012.
Regie bei der Mozart-Oper führt Festspielintendant David Pountney, das Bühnenbild stammt von Johan Engels. Das Duo sorgte am Bodensee zuletzt mit der Oper im Festspielhaus 2010 Die Passagierin international für großes Aufsehen.

Bregenzer Festspiele
www.bregenzerfestspiele.com

Lindauer Hof
Dammgasse 2
D-88131 Lindau im Bodensee
Tel +49 8382 4064
Fax +49 8382 24203

info@lindauerhof.de
www.lindauerhof.de

Google+